Über uns

Schon seit 1992 beschäftigte sich mein Vater Dierk Schröder mit dem Ausbau von VW Bussen (T4.1 Multivan, T4.2 Multivan, T5.1 California, T5.2 California, T6.1 California).
Der erste Ausbau war ein herausnehmbarer Heckkleiderschrank für den T4 Multivan. Hinzu kam später ein mobiler Küchenblock, der mit wenigen Handgriffen auch außen aufgestellt werden konnte. Dieser Küchenblock ist noch heute bei meinem Bruder Thies (T6 Multivan) und Freunden (T4) im Einsatz.
Waren seine Aktivitäten zunächst auf den Eigenbedarf (6-köpfige Familie) beschränkt, kamen später beim T5 California auch "Aufträge" von Freunden und Bekannten hinzu.
Daraus entwickelte sich 2012 die Idee, die Produkte allen interessierten Cali-Besitzern anzubieten. Heute freuen wir uns über einen großen Kundenstamm weltweit.

Seit Januar 2020 führe ich den Familienbetrieb weiter. Mein Vater steht weiterhin für Service und Spezialfragen zum Thema VW T5/T6 California zur Verfügung. Einbauten und sonstige Serviceleistungen erfolgen weiterhin in Kiel, Russeer Weg 6.

Hauke Seger